SOYANA Mandelpüree Rohkostqualität Bio 1 kg

SOYANA Mandelpüree Rohkostqualität Bio 1 kg

Bio Mandelpüree Rohkost-Qualität

CHF 47.50  (inkl. 2.5% MwSt.)

  • check Artikel ab Lager lieferbar (1)
  • Art.-Nr.: 4084258
  • Hersteller: Bio Partner Schweiz AG

help_outline Frage zu Produkt

Produktbeschreibung

Zusammensetzung

Geschälte Mandeln* 100%*. Legende: * Biologisch, ** Knospe, *** Demeter. Herkunft: Italien, Spanien..

Eigenschaften

Bio Mandelpüree aus kontrolliert biologischem Anbau. Rohkost-Qualität. 

Anwendung

Dieses wunderbar cremige Mandelmus aus geschälten BioMandeln eignet sich perfekt zum Verfeinern von Gerichten, Getränken, (Salat)-Saucen, Suppen und Desserts. Besonders ideal für die rohe und vegane Küche.
Einige köstliche Rezeptideen (von Ursula Schaller) Marroni-Orangen-Smoothie (zu deutsch „Schmuserchen“) – oder ein Bananen-Marroni-Smoothie:
1-2 Orangen schälen und in einen Mixer geben. Dazu 2-3 Esslöffel feines, rohköstliches Marronipulver hineingeben, 1 Esslöffel Ahornsirup und rohköstliches, weisses Mandelmus. Dies alles kurz miteinander vermischen, in einen Suppenteller geben und wahrhaftig geniessen. Ideal zum Mixen für 1-2 Personen ist unser Personal-Blender – ein kleiner, feiner Mixer für die Gesundheitsküche.
Variante: mit Bananen oder mit feinen Äpfeln mit frischer Pfefferminze oder frischen Löwenzahnstengeln, mit rohköstlichen, weissen Mandelmus, probieren Sie einfach aus, je nach Saison und Ihrer Tagesempfindung. Das ist ein Geniesser Frühstück – auch schon für Babys – das ist Naturküche pur – alles in Rohkost-Güte.
Die Symphonie der Bäume - ein warmes ayurvedisches Frühstück:
Geben Sie pro Person 1 gehäuften Esslöffel Rohkost-Pulver in einen Topf – ca. ein Schnapsglas voll Wasser zugeben, glatt rühren und sanft auf dem E-Herd Stufe 1 erwärmen, dass es anzieht und ein Brei wird. Dann pürieren Sie ein frisches Obst (eine Banane oder Khaki, Orange oder ein klein geschnittener Apfel), geben in einen warmen Teller den fertigen Kastanienbrei, aussenrum die Obstsauce und obendrauf kaltgewalztes Rohkost-Mandelmus. So begrüssen Sie die Bäume zum Frühstück – als eine Symphonie der Natur. Ich persönlich bevorzuge noch eine Cocosmilch dazu, das macht es erst so richtig rund und fein (doch Cocosmilch ist keine Rohkost mehr- hat dafür natürliches Selen und wertvolle gesättigte Fettsäuren. Den Brei nicht kochen, da würde man ja die wertvollen Kohlenhydrate degenerieren – sondern nur anziehen lassen, damit es ein warmer Brei ist.

Nährwerte

NährwertMengepro%Messgenauigkeit
Energie2785 kJ100 g
Energie673 kcal100 g
Fett59 g100 g
Fett, davon gesättigte Fettsäuren5.0 g100 g
Kohlenhydrate4.5 g100 g
Kohlenhydrate, davon Zucker4.0 g100 g
Eiweiss24 g100 g
Salz0.03 g100 g
Vitamin E26 mg100 g

Allergene

Enthält
  • Hartschalenobst (Nüsse und Nusserzeugnisse)
  • Mandeln und Mandelerzeugnisse
Kann enthalten
  • Cashewnuss und Cashewnusserzeugnisse
  • Erdnüsse und Erdnusserzeugnisse
  • Haselnuss und Haselnusserzeugnisse
  • Paranuss und Paranusserzeugnisse
  • Pecannuss und Pecannusserzeugnisse
  • Pistazie und Pistazienerzeugnisse
  • Schwefeldioxid und Sulfite
  • Walnuss und Walnusserzeugnisse

Hinweise

Kühl und trocken aufbewahren.